Eingeschränkter SKG Sport- und Übungsbetrieb ab 15.06.2020 möglich

Liebe SKG-Mitglieder, Sport-Teilnehmer/-innen und Übungsleiter/-innen,

die Landesregierung Baden-Württemberg hat inzwischen Lockerungen des Breiten- und Leistungssports u.a. auch in geschlossenen Räumen ab Dienstag, 02. Juni 2020 beschlossen.
Hier die entsprechende Verordnung des Landes Baden-Württemberg.
"Alle öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten [ ...] dürfen zu Trainings- und Übungszwecken nach Maßgabe der Absätze 2 bis 4 betrieben werden. ... "  Von elementarer Bedeutung ist dabei weiter die Beachtung der Auflagen und Einschränkungen zum Infektionsschutz, siehe hier Absatz 2-4  bzw. in den zugehörigen FAQ-Listen.

Die für uns ausserdem relevanten ergänzenden Auflagen oder Einschränkungen der Stadt Stuttgart sind hier zu finden.
Darüberhinaus sind wir für viele Angebote auf die Nutzung der Schulsporthallen angewiesen, diese stehen uns jedoch z.T. aktuell nicht zur Verfügung, siehe hier.

Für jede Sportart / Übungsgruppe ist ein Hygienekonzept festzulegen, die o.g. Vorgaben und entsprechenden Hygienevorschriften sind einzuhalten (inkl. u.a. Hygienekonzept - verantwortliche Personen - Kontaktdaten/Anwesenheitslisten ) und vorab vom jeweiligen Abteilungsleiter/Übungsleiter mit der Vorstandschaft abzustimmen.

Exemplarische Vorlagen sind im Anhang zu finden

Teilen Sie diesen Artikel im Social Web.